Kita & Kikri
in Dresden-Leuben
 

11.08.2021

Die Kindergartenzeit geht im August für 33 Kinder der Kinderinsel zu Ende.

Mit großen Erwartungen fiebern unsere Vorschulkinder dem ersten Schultag entgegen. Wir wünschen unseren „Schmetterlingen“ ein gutes Ankommen in der Klasse, viel Freude beim Lernen, verständnisvolle, nette Lehrer und dass alle Kinder neue, gute Freunde finden.

Der Kindergarten hat euch gut auf die Schule vorbereitet. Nun fliegt los liebe Schmetterlinge… .

Unsere wieder 55 neuen Schmetterlinge sind ganz stolz nun die neuen Vorschulkinder zu sein und 2022 Schulkinder zu werden. Aus unseren Raupen werden nun Schmetterlinge.

 

Wir hoffen, dass wir im Januar 2022 vier Schwimmkurse in der neuen Prohliser Schwimmhalle durchführen können. Ziel der Kita ist es, dass unsere Vorschulkinder bis zu Beginn der Schule das Schwimmen erlernen. Dieses Angebot gehört zu unserem sportlichen Konzept und ist nebenbei eine prima Schulvorbereitung.


Im September werden wir fortfahren, das Sportabzeichen „Flizzy“ für alle Kinder ab 3 Jahren durchzuführen. Dies wird an bestimmten noch zu planenden Tagen in der Kita stattfinden. Im Juli hatten unsere jetzigen Schmetterlinge mit großer Freude und Spaß das Sächsische Kindersportabzeichen abgelegt.

Andreas Lehmann ist dafür ausgebildeter Sportorganisator im Auftrag des Stadtsportbundes Dresden e. V.


Flizzy


 

Die Kurse „ Tanzen“ und „Fußball“ werden ab September wieder anfangen. Die Einteilung der Gruppen nehmen die Trainer vor.

Die Listen zum Einschreiben hängen im Eingangsbereich der Kita.


Viele neue Kindergartenkinder haben jetzt Platz in unserer Kinderinsel. Wir begrüßen jetzt und in den nächsten Monaten alle kleinen Neuankömmlinge mit ihren Familien ganz herzlich. Viele Kinder kommen aus unserer Kinderkrippe“ Leubener Kleine Welle“



04.06.2021

Liebe Eltern und Familienangehörige,


positive Nachrichten bezüglich der Corona Inzidenzen unter 50 haben uns erreicht. Ab Montag, den 07.06.2021 werden wir unsere Kita wieder schrittweise in den sogenannten Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen führen.


Das bedeutet bei einer bleibenden niedrigen Inzidenz, dass wir Ihnen unsere alte Öffnungszeit von 06.00 Uhr bis 17.00 Uhr wieder anbieten möchten.


Der Garten ist wieder geöffnet ohne Absperrungen. Die Kinder dürfen jetzt wieder selbst entscheiden, wo sie spielen möchten. Die Garteneingangstür Richtung Spielschiff wird ganztägig aufgeschlossen.


Eltern und Familienangehörige dürfen zum Bringen und Abholen das Haus wieder betreten. Demzufolge werden wir die Garderoben wieder im Untergeschoss nutzen

Bei längerem Aufenthalt in der Kita für Elterngespräche/ Eingewöhnung u.a. über 10 Minuten muss ein negativer Coronatest nachgewiesen werden, der nicht älter als 24 Stunden alt sein darf.


Die Maskenpflicht bleibt weiter bestehen.


Die strikte Gruppentrennung ist aufgehoben. Die Erzieher können sich wieder gegenseitig gruppenübergreifend helfen.


Das sind erst einmal Verbesserungen, die uns die Arbeit erleichtern. Bis die Inzidenzen 14 Tage ununterbrochen unter 35 sind, ist noch nicht alles so wie früher. Unsere Mobilität ist noch eingeschränkt (z.B. der Zoo verlangt Corona- Schnell Test)


Die jetzt terminlich (Ende Juni und Juli) vorgeplanten gruppeninternen Abschlussfeiern mit Eltern und den Schmetterlingen in der Kita sind den betreffenden Familien bekannt. Voraussetzung für diese Zusammenkünfte ist wiederum von der unter 35 Zahl abhängig. Drücken wir uns dazu die Daumen.


Eine Übernachtung der Schmetterlinge in der Kita wird dieses Jahr keinesfalls stattfinden.


Zum abgebrochenem Schwimmkurs der Schulanfänger gibt es nichts Erfreuliches. Sie bekommen demnächst die Gutscheine der Schwimmhalle. Diese können Sie bei einem Besuch der Schwimmhalle Prohlis (Oktober Neueröffnung) einlösen. Leider nach Aussage der Schwimmhalle vom 01.06. nur zur Verrechnung des allgemeinen Zutritts. Wann neue Kurse für die jetzigen Raupen stattfindet ist noch sehr unklar.


Zu unseren Kursen wie Tanzen und Fußball gibt es aktuell noch keine konkrete Information.


Unser Bundesfreiwilliger Jonas Kühn hat seinen Freiwilligendienst am 31.05.2021 bei uns beendet. Ihm ist es auf Grund seiner sportlichen Leistungen gelungen bei SG Dynamo einen Vertrag bei der aufgestiegenen Mannschaft zu bekommen. Er spielt als Außenverteidiger die Nr. 27. Wir sind sehr stolz, dass er bei uns war. Herzlichen Glückwunsch Jonas und danke für die Zeit bei uns.


In eigener Sache zur Homepage: In den nächsten Wochen wird unsere Vereinshomepage www.kindergarten-dresden.de sich in neuer modernerer Form präsentieren.

Wir würden uns freuen, wenn Sie dann ab und zu diese anklicken.


Ihr Team „Leubener Kinderinsel“



14.05.2021

Liebe Eltern und Familienangehörige,


nun ist es wirklich Frühling geworden! Wir freuen uns, dass wir jetzt mehr Zeit mit den Kindern im Freien verbringen können, die Kinder im Sand buddeln dürfen, die Matschhosen nur zur Not angezogen werden müssen, Schals und Jacken dünner werden… .


Der sogenannte „eingeschränkte Regelbetrieb“ mit der strikten Trennung der Gruppen ist weiterhin für uns bindend. Damit sind die Öffnungszeiten wie bisher von 07.00-16.30 Uhr.


Wir schätzen ein, dass sich die Kinder erstaunlich gut an die jetzige Situation gewöhnt haben. Durch die Inzidenzen in Dresden unter 165 konnten wir bis jetzt geöffnet bleiben.

Jeden Tag dürfen die Kinder in einen anderen Bereich unseres schönen großen Gartens.


Fünf Bereiche - 5 Gruppen - 5 Tage hat die Woche im Kindergarten. An manchen Tagen gehen die Kinder im Wohngebiet spazieren oder spielen auf dem Nachbargelände.


Im Moment blühen herrlich unser Apfelbaum und die japanische Zierkirsche. Stolz sind wir auch auf unsere vielen Frühjahrsblüher, die bunte Tupfen in den Garten setzen. Es fehlt uns wieder Ihre Mithilfe beim Frühjahrseisatz in Haus und Garten. Aber das ist ja Corona bedingt jetzt nicht zu ändern.


Unser Haus ist blitzeblank- wir hatten vor Kurzem unsere jährliche Grundreinigung.


Unser geplantes Abschlussfest mit allen 34 Schmetterlingen (Schulanfänger 2021) konnte auch Corona geschuldet nicht stattfinden. Ihre betreffenden Gruppenerzieher teilen Ihnen mit, wann wir einen neuen Versuch starten. Wir denken, dass es Richtung Ende Juni/ Juli ein gruppeninternes Fest sein wird.


Voriges Jahr konnten wir gemeinsam mit den Familien und den Kindern gruppenweise im Garten das Zuckertütenfest feiern. Hoffen wir wenigstens auf diese Variante, die 2020 auch allen Beteiligten gut gefallen hatte.


Zum abgebrochenem Schwimmkurs der Schulanfänger. Wir wissen nicht, ob die restlichen Stunden noch nachgeholt werden können. Die Schwimmhalle hat uns Gutscheine für die bezahlten und nicht genommenen Anteile pro Kind ausgehändigt. Diese könnten Sie dann im Herbst in der Schwimmhalle Prohlis an privaten Schwimmkursen einlösen.


Zum Kindertag am Dienstag, dem 1. Juni 2021:

Wir möchten den Kindern einen besonderen Tag bereiten. Ausflüge mit Verkehrsmitteln sind uns durch Corona nicht gestattet. In den Gruppenbereichen werden sich die Erzieher für Ihre Kinder etwas Schönes einfallen lassen. Lassen wir uns überraschen was es sein wird… Als Geschenk für alle Kinder werden wir im Garten der Kita demnächst einige neue Spielgelegenheiten schaffen.


In das Weidendorf kommt eine neue Spielhütte, die uns die Firma Hoffmann extra nach unseren Wünschen baut. Weiterhin ein Federspielgerät in Form eines Surfbrettes und ein kleines TroTrik Sitzkarussel.


Hoffen wir, dass alle gesund bleiben und bald wieder mehr Normalität in unser aller Leben einziehen wird. .

Sonnige Maitage und schöne Pfingsten wünscht


Ihr Team „ Leubener Kinderinsel“


Links zur Corona Pandemie/ Infektionsschutzgesetz

E-Mail
Anruf
Karte
Infos