Home
News
Stellenanzeigen
Unsere Einrichtungen
Konzepte
Angebote
Veranstaltungen
Team
Verein
Sponsoren
Kontakt
Anmeldung
Impressum
Datenschutzerklärung
Sitemap

News 

 

... im Kindergarten "Leubener Kinderinsel":

 

26.01.2020

Vom Januar bis März 2020 gehen jetzt 16 weitere große „Schmetterlinge“ in die Schwimmhalle Prohlis. Drücken wir die Daumen, dass sie auch das Schwimmerabzeichen „Seepferdchen“ und vielleicht sogar den „Frosch“ erhalten können. Das Schwimmprojekt ist eine prima Schulvorbereitung zum Beispiel für die Entwicklung von: Selbstständigkeit, Mut, Selbstvertrauen, Leistungsbereitschaft, Durchhaltevermögen, Disziplin, motorische Entwicklung, richtiges Verhalten im Straßenverkehr und nicht zuletzt das Erlernen des Schwimmen… . Der nächste Sommerurlaub kommt sicher. Wer dann schwimmen kann, der ist dann ganz stolz darauf und es kann weniger passieren.
        

 

Zur Zeit laufen in der Kita die Vorbereitungen zur Teilnahme am „ Leos Minicup“. Das ist ein stadtweiter Sportwettbewerb, organisiert vom Stadtsportbund Dresden. Hierfür haben wir 2 Kindermannschaften mit je 16 Kindern angemeldet. Der Vorkampf findet am Donnerstag, dem 26.03.2020 in der Sporthalle Gamigstraße statt.

 

Schließzeiten 2020 in der Kita:

04.05.2020 Teamfortbildung (Montag)

22.05.2020 Freitag nach Himmelfahrt

23.12.2020 - 01.01.2021 (4 Werktage, Weihnachten/Neujahr)

Wir planen noch einen 2. Teamfortbildungstag und schließen an diesem Tag (nicht in den Schulferien). Den Termin erfahren Sie rechtzeitig.

 

 

... in der Kinderkrippe "Leubener Kleine Welle":

 

26.01.2020

Viele Kinder verlassen jetzt unsere Krippe. Sie sind jetzt schon „groß“ und freuen sich auf den Kindergarten. Wir wünschen ihnen einen guten Start im Kindergarten. Über gelegentliche Besuche in ihrer „alten Kinderkrippe“ freuen wir uns immer sehr.

Das Projekt „Winter“ läuft in den Gruppen. Leider konnten wir bis jetzt unseren Kleinen noch keinen Schnee zeigen… . Wir hoffen, dass Schneeflöckchen, Weißröckchen doch noch geschneit kommt.

 

Schließzeiten 2020 in der Krippe

27.03.2020 Teamfortbildung (Freitag)

22.05.2020 Freitag nach Himmelfahrt

16.10.2020 Teamfortbildung (Freitag)

23.12.2020 bis 01.01.2021 (4 Werktage, Weihnachten/Neujahr)

 

26.09.2019

Pünktlich zum Herbstanfang und Herbstfest wurde endlich der neue Spielplatz der Kinderkrippe eingeweiht. Bei schönstem Sonnenschein konnten unsere Kinder den wunderschönen Spielplatz das erste Mal ausprobieren. Glückliche und staunende Kinder sausten mit Bobycar und Co. schwungvoll über die bunten, leicht geneigten Fahrbahnen. Sie probierten die Schaukeln aus, bestiegen die Erhöhungen oder buddelten einfach im neuen Sandspielbereich.  Es wurde gerutscht, balanciert, geklettert…

Der gesamte Garten ist so angelegt, dass außer dem großen Spielbereich viele kleinere Spielmöglichkeiten im Gelände verteilt sind. Alles wurde klug geplant und durchdacht.  

Danke liebe Gartenarchitekten und Spielplatzplaner. Dank auch für die Ideen und Hinweise durch die hier arbeitenden Pädagogen. Die Mitarbeiter/innen der Kinderkrippe sind jetzt erleichtert und froh, dass die Spielmöglichkeiten im Freien wieder gänzlich frei gegeben wurden.

Da bleibt nur noch zu hoffen, dass das Wetter jetzt die Nutzung so oft wie möglich zulässt !

 

02.08.2019

Jetzt ist es geschehen: das alte Krippengebäude wurde sanft abgerissen. Auf genau dieser Stelle geht das Baugeschehen weiter.
Der Garten nimmt immer mehr Gestalt an. Die Spielgeräte sind schon aufgebaut. Wunderschöne, vielfältige Spielmöglichkeiten für unser Kleinen.
Zum Beispiel eine Nestschaukel, Rollerbahn, Kletterberg, Labyrint und Spielgeräte. Es werden neue Bäume gepflanzt und Rasen angesät.
Die  Vorfreude dies alles bespielen zu können, ist riesengroß. Aus den bodentiefen Fenstern können die Kinder täglich das Baugeschehen und den Fortschritt beobachten - eine spannende Sache!
 

 

 

26.03.2019

Am Freitag, dem 22.03.2019 war nach fast 2 Jahren Bauzeit offizielle Einweihung der Kinderkrippe „Leubener Kleine Welle“. (ehemals Dreikäsehoch“) Mit einem bunten Liederprogramm begrüßten die Kinder die Gäste, unter vielen anderen, Bildungsbürgermeister Herr Vorjohann.

Der Träger, Beschäftigte und Kinder bedankten sich bei den Geldgebern und bei den Architekten, Planern und am Baubeteiligten Firmen.
 
Die Finanzierung der wunderschönen Kinderkrippe erfolgte über Bundesmittel „Brücken in die Zukunft“ und städtische Gelder. Der Träger selbst finanzierte die neue Ausstattung der gesamten Krippe. Das neue, ebenerdige Gebäude fällt auf, nicht nur im Vergleich zum Altbau, der demnächst abgerissen wird.
Die schwungvolle Architektur, die Rundungen, die Farbgebung, Terrassen, bodentiefe Fenster und ein freundlicher Eingangsbereich sind vielversprechend. Im Innenbereich findet man ein lichtdurchflutetes Foyer mit einem Aquarium, Sitzgruppen und Spielmöglichkeiten vor. Bewegungsraum, Kreativzimmer, Garderoben und die Gruppenbereiche sind liebevoll und neu eingerichtet. In 5 altersgemischten Gruppen kümmern sich 16 Erzieherinnen um das Wohlergehen ihrer Schützlinge. Jeder Gruppe steht eine Garderobe, ein Gruppenraum, ein Schlafraum und ein Sanitärraum zur Verfügung. Die Kinderwagen haben einen eigenen, beheizten Raum im Haus mit direktem Zugang in die Garderoben.
 
Seit Januar 2019 versorgt die Frischküche Laola unsere Kleinsten ganztägig mit frisch gekochtem Essen. In Zusammenarbeit der Essensfirma Laola mit der Firma Hirche wurde die Ausgabeküche modern und neu ausgestattet.
 

 
  

 

  

  

Verbund Leubener Kindertagesstätten e.V.
Tel. 0351-203 17 95